> Ausschreibungen/Gesuche

Ausschreibungen und Kooperationsgesuche

Internationale Ausschreibungsdatenbanken

Die folgenden Links enthalten Datenbanken mit internationalen Ausschreibungen:

 

 

Internationale Kooperationsgesuche

In dieser Rubrik finden Sie eine Auflistung von Firmen im Ausland, die im Bereich Umwelttechnologien auf der Suche nach internationalen Kooperationspartnern sind. Falls Sie Interesse an näheren Informationen haben, können Sie sich entweder direkt an einen der in den Ausschreibungen genannten Kontakte oder an das Clustermanagement des Umweltcluster.NRW wenden.

 

Jiangsu Henli Chemical Fiber Co. Ltd., China

Land:

China, Provinz Jiangsu

Firma:

Jiangsu Henli Chemical Fiber Co. Ltd

Branche:

Produktion von Polyesterfasern mit direktem Schmelzspinnverfahren

  • Polymerproduktion (Technologie und Equipment von Zimmer GmbH, Germany)
  • Spinnverfahren (Technologie und Equipment von Barmag GmbH, Germany und TMT, Japan)

à  Kapazität: 1.45 Mio. t/a Polyesterfasern

Gesuchte

Technologien:

  • hocheffiziente und hochentwickelte Technologie für Produktion und Nutzen von Wärmeenergie (thermal power) für 50.000 t/a Kohle-Equivalenten (z. Zt. erzeugt durch Verbrennung von Kohle oder Öl)
  • Kühlwassertechnologie: geringerer Energieverbrauch und effizienterer Wasserkreislauf (z. Zt. 10 Mio. t/a Kühlwasserverbrauch (inverter technology) und > 50 Mio. kWh/a Energie für die Kühlung (Elektrolüfter und Kühlpumpen)
  • intelligente Steuer- und Regeltechnik zur Produktionsstättenklimatisierung (unterschiedlich in den Räumen, von 22°C bis 28°C, Feuchtigkeit von 60% bis 70%): geringe Investitionskosten, erfolgreiche Erfahrung und Anwendung, intelligente Beprobung der Luft, automatische Verteilung, Luftmengenangleichung, erhöhte Effizienz, geringerer Stromverbrauch 

Anmerkung:

Dieses Projekt könnte als Modellprojekt für weitere chinesische Firmen dienen.

 

Nanjing Wanwu New Energy Co. Ltd., China

Land:

China, Provinz Jiangsu

Firma:

Nanjing Wanwu New Energy Co. Ltd

Branche:

Private Firma mit Unterstützung des Nanjing Forschungs- und Plannungs-institutes für Abfallrecycling: Vergasung von landwirtschaftlichen Reststoffen (Stroh) und Energiegewinnung aus Biogas (aus Gülle), Bau von Biomassestationen die Kochgas an Haushalte verteilen (lokale Bauern), Investitionen dafür wurden von der Zentralregierung übernommen.

 

Einzige Firma, die in Jiangsu für diese Projekte zertifiziert wurde.

 

www.Chinawanwu.com

Gesuchte

Technologien:

Die Chinesische Zentralregierung stellt jedes Jahr 800 Mio. € für Projekte wie Vergasung von Stroh und Biogaserzeugung zur Verfügung.

Dies ist ein sehr wichtiger Technologiebereich, bei dem der ausländische Partner mit der Firma arbeiten kann.

Anmerkung:

keine

Druckersymbol